Chinchilla-Scientia-Forum.de

Das natürlich andere Chinchillaforum
Aktuelle Zeit: 21.09.2019, 20:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 29.05.2011, 23:54 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2009, 11:46
Beiträge: 6114
Hab mal wieder einen beispielhaften Chin-Käfig gefunden: http://meinechins.2page.de/mein_kaefig_82799220.html

_________________
Es grüßt Kaktus mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner

meine Seiten: www.chinchilla-scientia.de und www.chinchillaschutzforum.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 30.05.2011, 07:03 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:21
Beiträge: 1430
Wohnort: Bayern
Sieht gut aus, schad dass nicht dabei steht wie groß das Ganze ist, oder hab ich das übersehen :?:

_________________
LG
Brigitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 30.05.2011, 08:36 
Offline
Pyramidenspitze
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2008, 14:10
Beiträge: 1908
Wohnort: bei Stuttgart
Auf jeden Fall sieht er recht groß aus, ich habe die Maße auf die Schnelle allerdings auch nicht gefunden (bin aber in Eile).

Was mir nicht gefällt, ist, dass die Flitzeflächen fehlen. Mehr als springen können sie nicht wirklich. Der STamm ist super, ich hatte einmal das Glück einen Gehegebau bei einer Bekannten beaufsichtigen zu dürfen und die konnte auch einen solchen Stamm organisieren. Die Chins stehen drauf.

_________________
Viele Grüße von Anja

mit den Chinchillas Fiene, Rune, Jette und Ole
den Hündinnen Betty und Liv
sowie Kaninchen Wuschel und Mäxle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 30.05.2011, 21:19 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Ich will nicht wissen was der gekostet hat. Da ist ja überall Sperrholz bei den Wänden. Andererseits wäre er wahrscheinlich mit OSB oder anderen Alternativen deutlich schwerer geworden.

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 30.05.2011, 23:33 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2008, 19:26
Beiträge: 2255
380-400€

_________________
LG Janet

Man trägt für so lange Zeit eine Maske, dass man vergisst, wer man darunter eigentlich ist ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 31.05.2011, 12:21 
Offline
Team Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2011, 13:07
Beiträge: 494
http://forum.chinchillahilfe.de/viewtop ... a8f1deedc8 Hier habt ihr die Masse ;) => 2,30m x 0,90m. Hoch ist er 1,80 m

_________________
LG Lea
__________________

Sei mir bitte nicht böse

Gisma 2007 - 2010
Spinni 2005 - 2010
Mogli April 2011 - November 2011


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 10.10.2011, 18:12 
Huhu

Habe gerade per Zufall eine Seite gefunden, wo jemand seine Chins drinnen und draussen (in einer Voliere) hält. Zwar etwas klein, aber immerhin können die Mäuse Frischluft schnuppern. Ich finde das gut gemacht mit dem Rohr, so können die Chins selber rein und raus gehen wenn es ihnen am einen Ort nicht mehr passt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 19.11.2011, 19:52 
Offline
ehemalige Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2009, 11:46
Beiträge: 6114
Ein schöner, recht professionell gebauter Chinkäfig, jedoch mit vieeeel zu wenig Naturmaterialerinrichtung und Nage-/Beschäftigungsmöglichkeiten: http://forum.chinchillahilfe.de/viewtop ... 94f5c6eac4

_________________
Es grüßt Kaktus mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner

meine Seiten: www.chinchilla-scientia.de und www.chinchillaschutzforum.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 04.01.2013, 20:10 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
Da ich auch gerade einen neuen Käfig baue, (Baubericht kommt später) war ich im Netz auf der Suche nach Anregungen für die Inneneinrichtung. Schon vor 6 Monaten habe ich diesen Käfig gesehen. Sehr professionell und hochwertig gebaut. Bin echt neidisch. Aber sauber machen möchte ich den Käfig nicht. Und ich könnte mir vorstellen das es im Sommer recht warm unter dem Dach wird...

http://www.chinchillaforum.net/viewtopi ... =4&t=12625

Edit: ich hoffe ich darf den link posten?!?! Wenn nicht bitte löschen

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 04.01.2013, 20:46 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
wow ich habe noch einen super Käfig gefunden :shock: :shock: :shock: Besonders die Maisonette-Wohnung finde ich super klasse!!!!

http://www.chinchillaforum.net/viewtopic.php?f=4&t=8145

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 05.01.2013, 00:31 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Oh ja, dieses Ding ist genial. Nur der Name "Maisonette-Wohung" irritierte mich etwas. Für mich ist das eher ein Treppenhaus-Labyrinth. *daumenhoch*
Ein kleines bisschen erinnert es mich an dieses Degu-Treppenhaus, das vor einiger Zeit mal ein Deguhalter vorstellte:
http://degus-online.de/phpbb/viewtopic.php?f=6&t=38842

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 05.01.2013, 10:36 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
Treppenhaus-Labyrinth trifft es eher, stimmt. Dieses Ding werde ich unbedingt nachbauen. Mein Krümel liebt enge und verzweigte Gänge. Ansonsten hat sich die Besitzerin sehr viel Mühe mit dem Käfig gegeben. Ist wirklich sehr gelungen. Ich habe mir gesten in diesem Forum alle Käfige von 2004-2012 angeschaut. (die vorgestellt wurden) und ich habe ab 2009/2010 einen deutlichen Trend zu den breiteren Käfigen festgestellt. Früher waren die Höheren beliebter, bzw. wusste man bis dato noch nicht, wie genau die Bedürfnisse sind?!

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 05.01.2013, 15:06 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Machst du Fotos, wenn du das nachbaust?
Bino ist übrigens auch hier im Forum angemeldet... ich hatte mich mit ihr kürzlich unterhalten wegen ihren Puyas. Sie hatte mal geschrieben, als sie ein paar grosse Exemplare zum Abgeben hatte. Ich glaube einer von denen ist mittlerweile zu Murx gewandert... ;)

Zitat:
Früher waren die Höheren beliebter, bzw. wusste man bis dato noch nicht, wie genau die Bedürfnisse sind?!

Ja, ich denke schon. Es braucht jeweils eine gewisse Zeit, bis sich so ein Trend durchsetzt, einerseits bei den Käfiggrössen-Empfehlungen, andererseits natürlich holen sich die Leute auch Inspiration von anderen Käfigen und wenn da plötzlich grösser oder breiter gebaut wird, kann das schon einen Einfluss haben.

Bei den Degus gab es übrigens einen ähnlichen Trend, wobei der früher einsetzte. Anfänglich so um das Jahr 2000 bis vielleicht 2003 oder so waren Volieren sehr beliebt, teilweise hatten sie nur 60 x 60 cm Grundfläche, waren dafür oft 2 m hoch... für Degus eigentlich alles andere als optimal, aber damals ging man davon aus, dass sie viel Höhe zum Klettern bräuchten. Ich brachte damals offenbar den Stein ins Rollen, bzw. haben sich wahrscheinlich auch andere Halter darüber Gedanken gemacht, jedenfalls ein paar Jahre später legte man viel Wert auf die Grundfläche, Käfige waren meist 100 x 50 cm oder gar 120 x 60 cm in der Grundfläche und die Höhe 1 m oder höher. Und nun seit etwa 2008-2010 gibt es zudem vermehrt einen Trend zu Aussengehege, der offensichtlich immer noch anhält. Ich vermute hier, dass positive Beispiele und dass einige Halter plötzlich die Möglichkeit hatten (so war es auch bei mir), zu diesem Trend geführt haben.
Auch bei den Innenkäfigen gab es etwa ab 2005...2007 einen Trend zu breiteren Käfigen, oft bauten die Leute Käfige mit 2 m Länge oder so, ganze Käfigwände.

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 29.03.2013, 16:49 
Offline
Moderator und Technik
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2007, 20:50
Beiträge: 7985
Wohnort: Zürich / Schweiz
Noch ein Käfig für die Sammlung:
http://forum.chinchillahilfe.de/viewtop ... =4&t=13324

und hier noch einer:
http://forum.chinchillahilfe.de/viewtop ... =4&t=13836

Käfige mit Fliesen
Nicht so gross, aber schön dekoriert und was mir besonders gefällt, die Fliesen-Böden:
http://forum.chinchillahilfe.de/viewtop ... =4&t=13225
...apropos Fliesen, das ist auch ein sehr interessantes Modell (und dazu sehr geräumig):
http://forum.chinchillahilfe.de/viewtop ... 31#p116531

OSB-Käfige
Ein liebevoll gestalteter OSB-Käfig (geht ab Seite 2 los mit Fotos vom Bau):
http://forum.chinchillahilfe.de/viewtop ... 5&start=15
und hier noch ein anderes Modell:
http://forum.chinchillahilfe.de/viewtop ... =4&t=12898

_________________
Degupedia 2.0: Videos (Youtube) | Dokumente (Issuu) | Degupedia International (Google+)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammlung] interessante, schöne Gehege aus dem großen ww
BeitragVerfasst: 29.03.2013, 16:57 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2012, 16:33
Beiträge: 693
Wohnort: Stralsund
davX hat geschrieben:


wow der hat eine tolle Breite und Tiefe. Aber für 5 Chins schon fast ein wenig zu klein, oder? Aber sieht bisher sehr gut aus!!!!

_________________
Liebe Grüße von Katrin, den Fellkugeln Hexe und Shrek und den Himmelschins Krümel und Gismo ♥.

Mein kleiner Gismo, du fehlst....
* 12.12.2010  † 26.05.2012

Krümel mein Schatz, wir vermissen dich so sehr.. :(
* 2005  † 07.03.2014


Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto grösser ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit." (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de